top of page

Suchergebnisse für „“

  • AGB & Lizenzbedingungen | VYC

    I. Vertragsgegenstand, Änderungen § 1 Gegenstand der Nutzungsbedingungen (1) Die Vineyard Cloud GmbH, Ruprechtstr. 37, 67483 Edesheim (nachfolgend „Diensteanbieter“ genannt) stellt auf ihrer Homepage www.vineyard-cloud.com eine Softwarelösung für ein digitales Weinbergmanagement zur Verfügung. Die Nutzer können auf der Plattform verfügbare Inhalte abrufen und verschiedene Dienste im Rahmen der jeweiligen Verfügbarkeit nutzen. Nähere Informationen zu den Diensten finden sich in der Dienstebeschreibung, § 7. (2) Die vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln die Zurverfügungstellung der Dienste durch den Diensteanbieter und die Nutzung dieser Dienste durch Sie als ordnungsgemäß angemeldeten Nutzer. ​ § 2 Änderungen der Nutzungsbedingungen ​ Der Diensteanbieter behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit mit Wirksamkeit auch innerhalb der bestehenden Vertragsverhältnisse zu ändern. Über derartige Änderungen wird der Diensteanbieter Sie mindestens 30 Kalendertage vor dem geplanten Inkrafttreten der Änderungen in Kenntnis setzen. Sofern Sie nicht innerhalb von 30 Tagen ab Zugang der Mitteilung widersprechen und die Inanspruchnahme der Dienste auch nach Ablauf der Widerspruchsfrist fortsetzen, so gelten die Änderungen ab Fristablauf als wirksam vereinbart. Im Falle Ihres Widerspruchs wird der Vertrag zu den bisherigen Bedingungen fortgesetzt. In der Änderungsmitteilung wird der Diensteanbieter Sie auf Ihr Widerspruchsrecht und auf die Folgen hinweisen. ​ ​ ​ II. Anmeldung zur Nutzung, Umgang mit Zugangsdaten, Beendigung der Nutzung § 3 Anmeldeberechtigung ​ (1) Die Nutzung der auf der Plattform verfügbaren Dienste setzt Ihre Anmeldung als Nutzer voraus. Die entsprechenden Zugangsdaten haben Sie bei Abschluss des Softwarelizenzvertrages erhalten. ​ (2) Die Anmeldung ist Ihnen nur erlaubt, wenn Sie volljährig und unbeschränkt ge-schäftsfähig sind. Minderjährigen Personen ist eine Anmeldung untersagt. Bei ei-ner juristischen Person muss die Anmeldung durch eine unbeschränkt geschäfts-fähige und vertretungsberechtigte natürliche Person erfolgen. ​ § 4 Verantwortung für die Zugangsdaten ​ (1) Im Rahmen des Vertragsschlusses geben Sie eine Emailadresse an, an die wir einen automatischen Link versenden. Klicken Sie diesen Link an, werden Sie aufgefordert, ein Passwort für den Zugang zur Plattform einzurichten. Mit diesen Daten können Sie sich nach der Freischaltung Ihres Zugangs auf der Plattform einloggen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, dass der Benutzername nicht Rechte Dritter, insbesondere keine Namens- oder Markenrechte verletzt und nicht gegen die guten Sitten verstößt. ​ (2) Die Zugangsdaten einschließlich des Passworts sind von Ihnen geheim zu halten und unbefugten Dritten nicht zugänglich zu machen. ​ (3) Es liegt weiter in Ihrer Verantwortung sicher zu stellen, dass Ihr Zugang zur Plattform und die Nutzung der zur Verfügung stehenden Dienste ausschließlich durch Sie bzw. durch die von Ihnen autorisierten Personen erfolgt. Steht zu befürchten, dass unbefugte Dritte von Ihren Zugangsdaten Kenntnis erlangt haben oder erlangen werden, ist der Diensteanbieter unverzüglich zu informieren. Sie haften für jedwede Nutzung und/oder sonstige Aktivität, die unter Ihren Zugangsdaten ausgeführt wird, nach den gesetzlichen Bestimmungen. ​ § 5 Aktualisierung der Nutzerdaten ​ Sie sind dazu verpflichtet, Ihre Daten (einschließlich Ihrer Kontaktdaten) aktuell zu halten. Tritt während der Dauer Ihrer Teilnahme eine Änderung der angegebenen Daten ein, so teilen Sie uns Ihre geänderten Daten bitte unverzüglich per E-Mail mit. ​ § 6 Beendigung der Nutzung ​ (1) Mit Kündigung Ihres Softwarelizenzvertrages erlischt auch die Berechtigung für den Zugang zur Plattform. Sie dürfen Ihren Zugang ab diesem Zeitpunkt nicht mehr nutzen. Der Diensteanbieter behält sich vor, den Benutzernamen sowie das Passwort nach Beendigung zu sperren. ​ (2) Der Diensteanbieter ist berechtigt, mit Ablauf von 30 Kalendertagen nach Beendigung des Vertragsverhältnisses nach Ablauf etwaiger gesetzlicher Vorhaltungsfristen sämtliche im Rahmen Ihrer Teilnahme entstandenen Daten unwiederbringlich zu löschen. ​ ​ III. Dienste und Inhalte auf der Plattform ​ § 7 Diensteangebot und Verfügbarkeit der Dienste ​ (1) Der Diensteanbieter stellt Ihnen auf der Plattform unterschiedliche Informations- und sonstige Dienste zur zeitlich befristeten Nutzung zur Verfügung. ​ (2) Alle verfügbaren Dienste dienen zur Unterstützung des optimalen Managements Ihrer Weinberge. Zur Verfügung stehende Dienste sind unter anderem ​ Ready-to-Use Schlagkartei Prozessmanagement Mitarbeitermanagement Gerätemanagement Pflanzenschutz-Modul Düngemittel-Modul Point of Interesst Dashboard ​ (3) Die Dienste basieren auf Daten, Beiträgen, Bild- und Tondokumenten, Informationen, Statistiken, Auswertungen, Analysen und sonstigen Inhalten (nachfolgend zusammenfassend „Inhalte“ genannt) oder generieren diese erst, um Sie beim Management Ihres Weinbergs zu unterstützen. Auch können Daten, die aufgrund Ihrer Nutzung der Software und ihrer Services neu generiert werden, wiederum Grundlage für die Nutzung der verfügbaren Dienste werden. ​ (4) Zu den auf der Plattform verfügbaren Diensten können auch Dienste Dritter gehören, zu welchen der Diensteanbieter lediglich den Zugang vermittelt. Für die Inanspruchnahme derartiger Dienste – die jeweils als Dienste Dritter kenntlich gemacht sind – können von diesen Nutzungsbedingungen abweichende oder zusätzliche Regelungen gelten, auf die der Diensteanbieter Sie jeweils hinweisen wird. ​ (5) Für sämtliche Dienste gewährleistet der Diensteanbieter in seinem Verantwortungsbereich eine Verfügbarkeit von 96% im Monatsmittel. Nicht in die Berechnung der Verfügbarkeit fallen die regulären Wartungsfenster der Plattform, die jeden Mittwoch zwischen 10:00 und 12:00 Uhr liegen. ​ (6) Im Übrigen besteht ein Anspruch auf die Nutzung der auf der Plattform verfügbaren Dienste nur im Rahmen der technischen und betrieblichen Möglichkeiten beim Diensteanbieter. Der Diensteanbieter bemüht sich um eine möglichst unterbrechungsfreie Nutzbarkeit seiner Dienste. Jedoch können durch technische Störungen (wie z.B. Unterbrechung der Stromversorgung, Hardware- und Softwarefehler, technische Probleme in den Datenleitungen) zeitweilige Beschränkungen oder Unterbrechungen auftreten. ​ § 8 Änderungen von Diensten ​ Der Diensteanbieter ist jederzeit berechtigt, insbesondere zum Zwecke der Optimierung, Leistungserweiterung, Effizienz, Sicherheit oder zur Erbringung von Serviceleistungen, auf der Plattform bereitgestellte Dienste zu ändern. Hierdurch können sich die Darstellung von Inhalten oder Features der jeweiligen Anwendung ändern, ohne dass hierdurch maßgeblich der Inhalt, Nutzen oder die Daten des Service geändert werden. Der Diensteanbieter wird hierbei jeweils auf Ihre berechtigten Interessen Rücksicht nehmen. ​ § 9 Schutz der Inhalte, Verantwortlichkeit für Inhalte Dritter ​ (1) Die auf der Plattform verfügbaren Inhalte, Dienste oder Verfahren sind überwiegend geschützt durch das Patentrecht oder durch sonstige Schutzrechte und stehen jeweils im Eigentum des Diensteanbieters oder sonstiger Dritter, welche die jeweiligen Inhalte zur Verfügung gestellt haben. Die Zusammenstellung der Inhalte als Solche ist ggf. geschützt als Datenbank oder Datenbankwerk iSd. §§ 4 Abs. 2, 87a Abs. 1 UrhG. Sie dürfen diese Inhalte lediglich im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen und des zugrunde liegenden Softwarelizenzvertrages nutzen. ​ (2) Die auf der Plattform verfügbaren Inhalte (auch Daten) stammen teilweise vom Diensteanbieter und teilweise von sonstigen Dritten. Inhalte Dritter werden nachfolgend zusammenfassend „Drittinhalte“ genannt. Der Diensteanbieter führt bei Drittinhalten keine Prüfung auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Rechtmäßigkeit durch und übernimmt daher keinerlei Verantwortung oder Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Rechtmäßigkeit und Aktualität der Drittinhalte. Dies gilt auch im Hinblick auf die Qualität der Drittinhalte und deren Eignung für den von der Software bestimmten Zweck. ​ ​ IV. Inanspruchnahme der Dienste durch Sie ​ § 10 Umfang der erlaubten Nutzung, Überwachung der Nutzungsaktivitäten (1) Ihre Nutzungsberechtigung beschränkt sich auf den Zugang zur Plattform sowie auf die Nutzung der verfügbaren Dienste im Rahmen der Regelungen dieser Nutzungsbedingungen. ​ (2) Für die Schaffung der in Ihrem Verantwortungsbereich zur vertragsgemäßen Nutzung der Dienste notwendigen technischen Voraussetzungen sind Sie selbst verantwortlich. Der Diensteanbieter schuldet Ihnen keine diesbezügliche Beratung. Für etwaige Kompatibilitätsprobleme, die durch geänderte Softwarestände, Geräte- oder Browserfunktionalitäten entstehen, kann vom Diensteanbieter keine Gewähr übernommen werden. Gleiches gilt für die Online-Performance der entsprechenden Hardware. ​ § 11 Generierung neuer Daten durch Ihre Nutzung ​ (1) Soweit Sie die Plattform und die darauf angebotenen Dienste nutzen, können aus Ihren Anfragen, Recherchen oder Nutzungsdaten wiederum neue Datensätze entstehen, die zur Bestätigung von Empfehlungen oder Statistiken, die die Software generiert, anonymisiert an andere Nutzer oder an den Diensteanbieter weitergegeben werden. Personenbezogene Daten von Ihnen werden niemals ohne Ihr Einverständnis weitergegeben. ​ (2) Mit der Nutzung der App räumen Sie dem Diensteanbieter jeweils ein unentgeltliches und übertragbares Nutzungsrecht an den jeweiligen durch ihre Nutzung entstehenden Daten und Inhalten in anonymisierter Form ein, insbesondere ​ zur Speicherung der Inhalte auf dem Server des Diensteanbieters sowie deren Veröffentlichung, insbesondere durch Weitergabe an andere Nutzer im Rahmen des Service zur Bearbeitung und Vervielfältigung, soweit dies für die Vorhaltung bzw. Veröffentlichung der jeweiligen Inhalte erforderlich ist, und zur Einräumung von – auch entgeltlichen – Nutzungsrechten gegenüber Dritten an Ihren Inhalten entsprechend § 14. § 12 Nutzungsrecht an auf der Plattform verfügbaren Inhalten ​ (1) Soweit nicht in diesen Nutzungsbedingungen eine weitergehende Nutzung ausdrücklich erlaubt oder auf der Plattform durch eine entsprechende Funktionalität (z.B. Download-Button) ermöglicht wird, ​ dürfen Sie die auf der Plattform verfügbaren Inhalte ausschließlich für eigene Zwecke online abrufen und anzeigen. Dieses Nutzungsrecht ist auf die Dauer Ihrer vertragsgemäßen Teilnahme beschränkt; ist es Ihnen untersagt, die auf der Plattform verfügbaren Inhalte ganz oder teilweise zu bearbeiten, zu verändern, zu übersetzen, vorzuzeigen oder vorzuführen, zu veröffentlichen, auszustellen, zu vervielfältigen oder zu verbreiten, sofern es nicht dem vertragsgemäßen Nutzen dient. Ebenso ist es untersagt, Urhebervermerke, Logos und sonstige Kennzeichen oder Schutzvermerke zu entfernen oder zu verändern. ​​ (2) Ihre zwingenden gesetzlichen Rechte (einschließlich der Vervielfältigung zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch nach § 53 UrhG) bleiben unberührt. § 13 Sperrung von Zugängen ​ (1) Der Diensteanbieter kann Ihren Zugang zur Plattform vorübergehend oder dauerhaft sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte vorliegen, dass Sie gegen diese Teilnahme- und Nutzungsbedingungen und/oder geltendes Recht verstoßen bzw. verstoßen haben, oder wenn der Diensteanbieter ein sonstiges berechtigtes Interesse an der Sperrung hat. Bei der Entscheidung über eine Sperrung wird der Diensteanbieter Ihre berechtigten Interessen angemessen berücksichtigen. ​ (2) Im Falle der vorübergehenden bzw. dauerhaften Sperrung sperrt der Diensteanbieter Ihre Zugangsberechtigung und benachrichtigt Sie hierüber per E-Mail. ​ (3) Im Falle einer vorübergehenden Sperrung reaktiviert der Diensteanbieter nach Ablauf der Sperrzeit die Zugangsberechtigung und benachrichtigt Sie hierüber per E-Mail. Eine dauerhaft gesperrte Zugangsberechtigung kann nicht wiederhergestellt werden. Dauerhaft gesperrte Personen sind von der Teilnahme für die Plattform dauerhaft ausgeschlossen und dürfen sich nicht erneut auf der Plattform anmelden. ​ ​ V. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ​ § 14 Datenschutz ​ (1) Zu den Qualitätsansprüchen des Diensteanbieters gehört es, verantwortungsbewusst mit den persönlichen Daten der Nutzer (diese Daten werden nachfolgend „personenbezogene Daten“ genannt) umzugehen. Die sich aus Ihrer Anmeldung auf der Plattform sowie aus der Nutzung der verfügbaren Dienste ergebenden personenbezogenen Daten werden vom Diensteanbieter daher nur erhoben, gespeichert und verarbeitet, soweit dies zur vertragsgemäßen Leistungserbringung erforderlich und durch gesetzliche Vorschriften erlaubt, oder vom Gesetzgeber angeordnet ist. Der Diensteanbieter wird Ihre personenbezogenen Daten vertraulich sowie entsprechend den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts behandeln und nicht an Dritte weitergeben. ​ (2) Darüber hinaus verwendet der Diensteanbieter Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben. Eine von Ihnen erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. ​ (3) Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung von Plattform / Software erhoben, verarbeitet oder genutzt werden liegen auf Servern mit Standort Deutschland. ​ (4) Für weitere Informationen zum Thema Datenschutz wird auf die auf der Plattform befindliche Datenschutzerklärung verwiesen. ​ ​ VI. Haftungsbeschränkung ​ § 15 Haftungsbeschränkung ​ Im Rahmen der Nutzung der Software auf unserer Plattform durch Sie haftet der Diensteanbieter nach Maßgabe der nachfolgenden Regelungen: (1) Der Diensteanbieter haftet unbeschränkt bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit, nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes sowie im Umfang einer vom Diensteanbieter übernommenen Garantie. ​​ (2) Bei leicht fahrlässiger Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf (so genannte Kardinalpflicht), ist die Haftung des Diensteanbieters der Höhe nach begrenzt auf den Schaden, der nach der Art des fraglichen Geschäfts vorhersehbar und typisch ist. ​ (3) Eine weitergehende Haftung des Diensteanbieters besteht nicht. ​ (4) Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Organe des Diensteanbieters. ​ (5) Der Diensteanbieter bedient sich eigener Datenquellen sowie „open data Public Providern“ (z.B. Wetterdienst), um dem Nutzer kontextbezogene, personalisierte Informationen, Statistiken, Empfehlungen oder Warnungen zur Verfügung zu stellen. Der Diensteanbieter ist bemüht, diese Informationen mit größtmöglicher Sorgfalt zusammenzustellen. Grundsätzlich sind diese Informationen aber stets nur als Ent-scheidungshilfe für den Nutzer zu verstehen, die einer endgültigen Bewertung durch den Nutzer bedürfen. Wir übernehmen keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Validität oder erfolgssichere Umsetzung oder Vollständigkeit der auf der Plattform verfügbaren Informationen, Statistiken, Empfehlungen, Warnungen. ​ VII. Sonstige Bestimmungen ​ § 16 Schriftformerfordernis ​ Sofern in diesen Teilnahme- und Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich etwas Anderes angegeben ist, sind sämtliche Erklärungen, die im Rahmen der Nutzung der App abgegeben werden, in Schriftform oder per E-Mail abzugeben. Die E-Mail-Adresse des Diensteanbieters lautet: info@vineyard-cloud.com . Die postalische Anschrift des Diensteanbieters lautet: Vineyard Cloud GmbH, Ruprechtstraße 37, 67483 Edesheim. Änderungen der Kontaktdaten bleiben vorbehalten. Im Fall einer solchen Änderung wird der Diensteanbieter Sie hierüber in Kenntnis setzen. ​ § 17 Salvatorische Klausel ​ Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahme- und Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. ​ § 18 Anwendbares Recht Diese Teilnahme- und Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (Convention of Contracts for the International Sales of Goods, CISG). ​ § 19 Gerichtsstand Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus diesen Teilnahme- und Nutzungsbedingungen ergebenden Streitigkeiten ist, soweit eine solche Gerichtsstandsvereinbarung zulässig ist, der Sitz des Diensteanbieters. AGB & Lizenzbedingungen Inhalte: Nutzungsbedingungen VYC Softwarelizenzvertrag Nutzungsbedingungen VYC Präambel Der Lizenznehmer plant den zeitlich befristeten Einsatz von Softwareprodukten des Lizenzgebers in seinem Unternehmen. Der Lizenzgeber gewährt daher dem Lizenznehmer auf der Grundlage dieses Vertrags für einen begrenzten Zeitraum den Gebrauch seiner Softwareprodukte durch Zugang zu einer Onlineplattform (http://www.vineyard-cloud.com ). § 1 Definition „Software“ ist das in der Anlage 1 beschriebene Computerprogramm. ​ § 2 Vertragsgegenstand ​(1) Gegenstand dieses Vertrags ist die auf die Vertragslaufzeit befristete Überlassung der Software nebst Einräumung der zu deren vertragsgemäßer Nutzung erforderlichen Rechte nach Maßgabe von § 3. ​ (2) Der Lizenzgeber gewährt dem Lizenznehmer Zugang zu der Software über die Internetplattform https://my.vineyard-cloud.com/. Nach Abschluss des vorliegenden Vertrages wird der Lizenznehmer für die Plattform freigeschaltet. ​ (3) Die geschuldete Beschaffenheit der Software ergibt sich abschließend aus der Beschreibung in Anlage 1. ​ ​ ​ § 3 Rechteeinräumung (1) Der Lizenznehmer erhält mit vollständiger Bezahlung des Entgelts gemäß § 4 dieses Vertrages das nicht-ausschließliche, zeitlich auf die Laufzeit des Vertrags beschränkte, nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare Recht zur Nutzung der Software im in diesem Vertrag eingeräumten Umfang. ​ (2) Der Lizenznehmer ist nicht berechtigt, den gewährten Zugang an Dritte zu übertragen oder Dritten anderweitig Zugang zur betreffenden Plattform zu gewähren, sofern diese Personen nicht vom / beim Lizenzgeber autorisiert wurden. ​ (3) Verstößt der Lizenznehmer gegen eine der vorstehenden Bestimmungen, werden sämtliche im Rahmen dieses Vertrags erteilten Nutzungsrechte sofort unwirksam und fallen automatisch an den Lizenzgeber zurück. In diesem Fall hat der Lizenznehmer die Nutzung der Software unverzüglich und vollständig einzustellen. ​ § 4 Entgelt, Fälligkeit und Verzug ​(1) Die Vergütung für die Gebrauchsgewährung beträgt den im Bestellschein ausgewiesenen monatlichen Lizenzpreis zuzüglich Umsatzsteuer. ​ (2) Die Zahlung der Lizenzvergütung hat innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsstellung zu erfolgen. ​ (3) Entscheidet sich der Lizenznehmer für den Einzug der Rechnung im Sepa Lastschriftverfahren, wird die Lizenzvergütung für den jeweiligen Monat im Voraus am 3. Werktag eines jeden Monats eingezogen. ​ (3) Die Verzugszinsen betragen neun Prozent (9%) über dem jeweils gültigen Basiszinssatz. ​ § 5 Schutz der Software Der Lizenznehmer ist verpflichtet, die Software durch geeignete Maßnahmen vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte zu sichern. ​ § 6 Laufzeit und Kündigung (1) Das Vertragsverhältnis beginnt am ersten Tag des auf die Bestellung folgenden Monats (Datum Bestellschein) und wird für die Dauer von 24 Monaten geschlossen. Es verlängert sich, sofern es nicht von einer der Parteien zum jeweiligen Ende der Laufzeit mit einer Frist von drei Monaten gekündigt wird automatisch um weitere 12 Monate. ​ (2) Der Vertrag kann darüber hinaus von jeder Partei ohne Einhaltung einer Frist aus wichtigem Grund schriftlich gekündigt werden. Ein wichtiger Grund, der den Lizenzgeber zur Kündigung berechtigt, liegt insbesondere vor, wenn der Lizenznehmer Nutzungsrechte des Lizenzgebers dadurch verletzt, dass er die Software über das nach diesem Vertrag gestattet Maß hinaus nutzt und die Verletzung auf eine Abmahnung des Lizenzgebers hin nicht innerhalb angemessener Frist abstellt. ​ (3) Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. ​ (4) Im Falle einer Kündigung hat der Lizenznehmer die Nutzung der Software aufzugeben. ​ § 7 Instandhaltung (1) Der Lizenzgeber leistet Gewähr für die Aufrechterhaltung der vertraglich vereinbarten Beschaffenheit der Software während der Vertragslaufzeit sowie dafür, dass einer vertragsgemäßen Nutzung der Software keine Rechte Dritter entgegenstehen. Der Lizenzgeber wird auftretende Sach- und Rechtsmängel an der Software in angemessener Zeit beseitigen. ​ (2) Der Lizenznehmer ist verpflichtet, dem Lizenzgeber Mängel der Software nach deren Entdeckung unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Bei Sachmängeln erfolgt dies unter Beschreibung der Zeit des Auftretens der Mängel und der näheren Umstände. ​ § 8 Haftung (1) Der Lizenzgeber haftet unbeschränkt ​ bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit, nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes sowie im Umfang einer vom Lizenzgeber übernommenen Garantie. ​ (2) Bei leicht fahrlässiger Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Lizenznehmer regelmäßig vertrauen darf, ist die Haftung des Lizenzgebers der Höhe nach begrenzt auf den Schaden, der nach der Art des fraglichen Geschäfts vorhersehbar und typisch ist. ​ (3) Eine weitergehende Haftung des Lizenzgebers besteht nicht. Insbesondere besteht keine Haftung des Lizenzgebers für anfängliche Mängel, soweit nicht die Voraussetzungen der Abs. 1, 2 vorliegen. ​ (4) Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Organe des Lizenzgebers. ​ § 9 Datenschutz (1) Der Lizenzgeber wird personenbezogene Daten vertraulich sowie entsprechend den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts behandeln und nicht an Dritte weitergeben. ​ (2) Darüber hinaus verwendet der Lizenzgeber personenbezogene Daten nur, soweit hierfür eine ausdrückliche Einwilligung vorliegt. Eine vom Lizenznehmer erteilte Einwilligung kann von diesem jederzeit widerrufen werden. ​ § 10 Ergänzende Bestimmungen (1) Um die vertragsgegenständliche Software nutzen zu können, muss sich der Lizenznehmer auf dem zugehörigen Portal unter der URL http://www.vineyard-cloud.com/ zunächst für die Nutzung registrieren und in der Folge für jede Nutzung einloggen. ​ (2) Im Rahmen der Registrierung bestätigt der Lizenznehmer weitere allgemeine Nutzungsbestimmungen für das Portal sowie zusätzliche Datenschutzbestimmungen. Diese Bestimmungen finden zusätzlich zu diesem Vertrag Anwendung. ​ § 11 Sonstiges (1) Der Lizenznehmer darf Rechte und Pflichten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag nur nach schriftlicher Zustimmung des Lizenzgebers auf Dritte übertragen. ​ (2) Eine Aufrechnung ist nur gegenüber unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen des Lizenzgebers statthaft. ​ (3) Änderungen und Ergänzungen des Vertrags bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Änderung oder Aufhebung dieser Klausel. ​ (4) Allgemeine Geschäftsbedingungen des Lizenznehmers finden keine Anwendung. ​ (5) Auf diesen Vertrag ist ausschließlich das deutsche Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenverkauf vom 11.4.1980 (UN-Kaufrecht) anzuwenden. ​ (6) Ausschließlicher Gerichtsstand ist Sitz des Diensteanbieters, sofern jede Partei Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts ist. ​ (7) Erfüllungsort für die Leistungen des Lizenzgebers ist an dessen Sitz. ​ (8) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrags unwirksam sein, berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen grundsätzlich nicht. Softwarelizenzvertrag

  • Backend-Webentwickler mit Erfahrung (Mensch) | VYC

    Backend-Webentwickler mit Erfahrung (Mensch) Edesheim | Vollzeit und Teilzeit Diese Stelle ist eine Vollzeitstelle und erfordert eine Vorort-Präsenz von mind. zwei Tagen pro Woche in unserem Büro in Edesheim. Alle Vollzeitarbeitnehmer profitieren von unseren vielfältigen Schulungsprogrammen und den flexiblen Arbeitszeitmodellen. Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Abgeschlossenes Studium in Informatik o.Ä. oder gleichwertige Ausbildung Idealerweise bereits Erfahrung in der Modulentwicklung von ERP-ähnlichen Systemen im Front- und Backend Erfahrung in gängigen Frameworks wie node.js Sprachkenntnisse Deutsch: Muttersprache oder verhandlungssicher Präzises und leidenschaftliches Arbeiten im Web Hohe Einsatzbereitschaft und Motivation auch bei schwierigen Aufgaben Lust auf Verantwortung, eigenständiges Arbeiten und Teamführung Über Dich Sprachen: Kotlin, CSS, HTML, Java, PlantUML, Python, ReStructuredText Frameworks und Libraries: MongoDB, Spring Boot, PostgreSQL Tools: Docker (swarm mode), Jetbrains IntelliJ IDEA, Debian GNU/Linux via Terminal, git, Gradle, Jetbrains, DataGrip, Jetbrains PyCharm, Linux Workstation, SaltStack (via Terminal and SaltGUI) Wie wir arbeiten Über deine Rolle Verantwortungsbereich interne Softwareentwicklung Verbesserung und Wartung der bestehenden Plattform für den Weinbau Konzeption und Umsetzung von Frontend- und Backendoptimierungen Aufbau von Web- und App-Experiences in einem Team aus internen und externen Entwicklern Arbeiten nach Entwickler-Best-Practices (Analyse, Test-geleitete Entwicklung, Pairing, Refactoring, Kontinuierliche Integration etc.) Programmierung und Testen komplexer Web-Applikationen Iterations-basiertes Arbeiten mit Designern und User-Feedback um unsere Produkte und deren Work-Flows kontinuierlich zu verbessern Betreuung der Schnittstellen zu Soft- und Hardware-Partnern Unser Entwicklungsteam ist ein multi-funktionales Team aus Senior- und Junior-Web- und Android-Entwicklern, welche gemeinsam an nutzer-freundlichen Lösungen für unsere Web- und App-Plattform für den Wein- und Obstbau bauen. Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Partner-Teams aus der klassischen Maschinenbauwelt aber auch aus der Robotik und der Großindustrie an innovativen neuen Features und Best-in-Class mobilen User-Experiences für unsere europäischen Kunden. Über das Team Wir suchen eine(n) kreative(n) WebentwicklerIn mit ersten Erfahrungen in der Softwareentwicklung. Du möchtest unser Team bei der Umsetzung unserer Vision vom vernetzten Smart-Farming im Wein- und Obstbau helfen? Jetzt bewerben Vineyard Cloud ist ein nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen, dessen Mission darin besteht, kreative nachhaltige Projekte für den Wein- und Obstbau umzusetzen. Wir messen Erfolg an der erfolgreichen Umsetzung dieser visionären Projekte, und nicht nur an Umsätzen oder Gewinn. ​ Außerdem ist Vineyard Cloud ein Verfechter von Gleichberechtigung in und außerhalb des Arbeitslebens. Als Teil unseres Bestrebens nach fairen und gleichen Arbeitsbedingungen setzen wir uns dafür ein, dass jede Bewerbung fair und konsistent behandelt wird. Wir leben Diversität und wir verpflichten uns selbst, Euch ein inklusives und angenehmes Arbeitsumfeld zu gewährleisten. Deine Bewerbung Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben und Lebenslauf. ​ Du kannst uns deine Unterlagen hier über das Formular zusenden oder auch gerne per E-Mail an: info@vineyard-cloud.com ​ Vor- und Nachname E-Mailadresse Anschreiben Hinzufügen Max: 2 MB, PDF Lebenslauf Hinzufügen Max: 2 MB, PDF Weitere Dateien Hinzufügen Max: 3 Dateien Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden gemäß der Datenschutzvereinbarung Bewerbung absenden Fehler - bitte versuche es später erneut oder sende deine Bewerbung an: info@vineyard-cloud.com Kontakt Vineyard Cloud Ruprechtstraße 37 67483 Edesheim ​ +49 (0) 6323 94 99 66 0 info@vy-c.com Wie geht's nun weiter? ​ Wir prüfen deine Bewerbung und geben dir eine erste Rückmeldung. Wenn du zu uns passen könntest, folgt ein Vorstellungsgespräch bei uns vor Ort. Hier hast du auch die Möglichkeit dein Team kennenzulernen. Für uns ganz wichtig! Wir verzichten übrigens auch auf fiese Fangfragen und Assessment-Center im Bewerbungsprozess. VYC - mehr über die Plattform Vom Feld bis zur abgefüllten Flasche - VYC ermöglicht es seinen Kunden die eigenen Prozesse im Betrieb zu digitalisieren und auszuwerten. ​ Mit unseren Lösungen bringen wir Transparenz in den Betrieb und machen unsere Kunden bereit für die Zukunft!

  • VYC | Privacy

    Datenschutzhinweis Für die Datenverarbeitung und Datennutzung der "Vinyard Cloud" und "VYC" Android und iOS App (im Folgenden "App") 1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung Vineyard Cloud GmbH (im Folgenden "Vineyard Cloud") vertreten durch den Geschäftsführenden Gesellschafter: Marcel Sambale-Lergenmüller Ruprechtstraße 37, 67483 Edesheim E-Mail: info@vineyard-cloud.com Telefon: +49 6323 94 99 66 0 2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-DSGVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Rechtsvorschriften nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Die Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie per Nutzung generieren erfolgt nur nach ihrer Zustimmung durch die Berechtigungsabfragen innerhalb der App. Diese Berechtigungen sind jederzeit widerrufbar. Sie sind nicht verpflichtet, diesen Berechtigungsanfragen zuzustimmen und können die App auch ohne Zustimmung nutzen. Einige Funktionalitäten sind ohne ihre Zustimmung der Nutzung bestimmter personenbezogener Daten nur eingeschränkt möglich. Die App verwendet Standortdaten und Zeitdaten, um folgende Funktionen zu aktivieren: Die Zeitdaten werden zur Erfassung der In-App-Nutzungsdauer verwendet und gespeichert. Des Weiteren werden die Zeitdaten für die Kostenerfassung je Parzelle verwendet. Die Standortdaten werden verwendet für: Die Darstellung der eigenen Position auf jeder Kartenansicht Die Setzung eines POI mit der eigenen Position als Referenz Das Starten einer Ihnen zugewiesenen Aufgabe Die Standortdaten können erhoben und gespeichert werden für: Die Berechnung der Feld- und Wegzeit während einer laufenden Aufgabe (Ergebniswerte sind einsehbar über das Vineyard Cloud / VYC Webend) Die Aufzeichnung des Wegeprofils für die zukünftige Berechnung der Navigation auf "grünen" Wegen während einer laufenden Aufgabe Für die Benutzung bestimmter Funktionen der App sind Standortberechtigungen für den Hintergrund von Vorteil. Die Nutzung der Standortdaten im Hintergrund kann optional genutzt werden für: Die Berechnung der Feld- und Wegzeit während einer laufenden Aufgabe Die Aufzeichnung des Wegeprofils während einer laufenden Aufgabe Die Aufzeichnung des Wegeprofils im Hintergrund während einer laufenden Aufgabe Das automatische Abschließen von Schlägen Die nur nach ihrer erfolgten Berechtigungszustimmung erhobenen Standortdaten stehen ausschließlich innerhalb ihres internen Vineyard Cloud / VYC Kontos zur Verfügung. Siehe hierzu 3. Weitergabe von Daten an Dritte. ​ ​ 3. Weitergabe von Daten an Dritte ​ Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der vorstehend genannten Zwecke erforderlich ist oder soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder Sie in eine über die gesetzlichen Speicherfristen hinausgehende Speicherung eingewilligt haben. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen werden die durch die App erhobenen personenbezogenen Daten gelöscht. ​ Ihre personenbezogenen und vertraulichen Nutzerdaten werden sicher über https verarbeitet und verschlüsselt. ​ Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist. ​ 4. Betroffenenrechte Sie haben das Recht: gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung, jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen; gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsortes, ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes wenden. ​ ​ 5. Widerspruchsrecht ​ Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@vineyard-cloud.com Zudem können Sie die Nutzung und Erhebung der Standortdaten in der App jederzeit untersagen, indem Sie im Menü den Punkt Datenschutzzustimmung aufrufen und auf „Hinweis und Zustimmung ablehnen“ klicken. ​ ​ 6. Datenübermittlung in ein Drittland ​ Sollten wir oder ein Dritter personenbezogene Daten an Dienstleister außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) übermitteln, erfolgt die Übermittlung nur, soweit dem Drittland durch die EU-Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau bestätigt wurde oder andere angemessene Datenschutzgarantien (z.B. verbindliche unternehmensinterne Datenschutzvorschriften oder EU-Standardvertragsklauseln) vorhanden sind. ​ ​ 7. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen ​ Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Präambel Der Lizenznehmer plant den zeitlich befristeten Einsatz von Softwareprodukten des Lizenzgebers in seinem Unternehmen. Der Lizenzgeber gewährt daher dem Lizenznehmer auf der Grundlage dieses Vertrags für einen begrenzten Zeitraum den Gebrauch seiner Softwareprodukte durch Zugang zu einer Onlineplattform (http://www.vineyard-cloud.com ). § 1 Definition „Software“ ist das in der Anlage 1 beschriebene Computerprogramm. ​ § 2 Vertragsgegenstand ​(1) Gegenstand dieses Vertrags ist die auf die Vertragslaufzeit befristete Überlassung der Software nebst Einräumung der zu deren vertragsgemäßer Nutzung erforderlichen Rechte nach Maßgabe von § 3. ​ (2) Der Lizenzgeber gewährt dem Lizenznehmer Zugang zu der Software über die Internetplattform https://my.vineyard-cloud.com/. Nach Abschluss des vorliegenden Vertrages wird der Lizenznehmer für die Plattform freigeschaltet. ​ (3) Die geschuldete Beschaffenheit der Software ergibt sich abschließend aus der Beschreibung in Anlage 1. ​ ​ ​ § 3 Rechteeinräumung (1) Der Lizenznehmer erhält mit vollständiger Bezahlung des Entgelts gemäß § 4 dieses Vertrages das nicht-ausschließliche, zeitlich auf die Laufzeit des Vertrags beschränkte, nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare Recht zur Nutzung der Software im in diesem Vertrag eingeräumten Umfang. ​ (2) Der Lizenznehmer ist nicht berechtigt, den gewährten Zugang an Dritte zu übertragen oder Dritten anderweitig Zugang zur betreffenden Plattform zu gewähren, sofern diese Personen nicht vom / beim Lizenzgeber autorisiert wurden. ​ (3) Verstößt der Lizenznehmer gegen eine der vorstehenden Bestimmungen, werden sämtliche im Rahmen dieses Vertrags erteilten Nutzungsrechte sofort unwirksam und fallen automatisch an den Lizenzgeber zurück. In diesem Fall hat der Lizenznehmer die Nutzung der Software unverzüglich und vollständig einzustellen. ​ § 4 Entgelt, Fälligkeit und Verzug ​(1) Die Vergütung für die Gebrauchsgewährung beträgt den im Bestellschein ausgewiesenen monatlichen Lizenzpreis zuzüglich Umsatzsteuer. ​ (2) Die Zahlung der Lizenzvergütung hat innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsstellung zu erfolgen. ​ (3) Entscheidet sich der Lizenznehmer für den Einzug der Rechnung im Sepa Lastschriftverfahren, wird die Lizenzvergütung für den jeweiligen Monat im Voraus am 3. Werktag eines jeden Monats eingezogen. ​ (3) Die Verzugszinsen betragen neun Prozent (9%) über dem jeweils gültigen Basiszinssatz. ​ § 5 Schutz der Software Der Lizenznehmer ist verpflichtet, die Software durch geeignete Maßnahmen vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte zu sichern. ​ § 6 Laufzeit und Kündigung (1) Das Vertragsverhältnis beginnt am ersten Tag des auf die Bestellung folgenden Monats (Datum Bestellschein) und wird für die Dauer von 24 Monaten geschlossen. Es verlängert sich, sofern es nicht von einer der Parteien zum jeweiligen Ende der Laufzeit mit einer Frist von drei Monaten gekündigt wird automatisch um weitere 12 Monate. ​ (2) Der Vertrag kann darüber hinaus von jeder Partei ohne Einhaltung einer Frist aus wichtigem Grund schriftlich gekündigt werden. Ein wichtiger Grund, der den Lizenzgeber zur Kündigung berechtigt, liegt insbesondere vor, wenn der Lizenznehmer Nutzungsrechte des Lizenzgebers dadurch verletzt, dass er die Software über das nach diesem Vertrag gestattet Maß hinaus nutzt und die Verletzung auf eine Abmahnung des Lizenzgebers hin nicht innerhalb angemessener Frist abstellt. ​ (3) Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. ​ (4) Im Falle einer Kündigung hat der Lizenznehmer die Nutzung der Software aufzugeben. ​ § 7 Instandhaltung (1) Der Lizenzgeber leistet Gewähr für die Aufrechterhaltung der vertraglich vereinbarten Beschaffenheit der Software während der Vertragslaufzeit sowie dafür, dass einer vertragsgemäßen Nutzung der Software keine Rechte Dritter entgegenstehen. Der Lizenzgeber wird auftretende Sach- und Rechtsmängel an der Software in angemessener Zeit beseitigen. ​ (2) Der Lizenznehmer ist verpflichtet, dem Lizenzgeber Mängel der Software nach deren Entdeckung unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Bei Sachmängeln erfolgt dies unter Beschreibung der Zeit des Auftretens der Mängel und der näheren Umstände. ​ § 8 Haftung (1) Der Lizenzgeber haftet unbeschränkt ​ bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit, nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes sowie im Umfang einer vom Lizenzgeber übernommenen Garantie. ​ (2) Bei leicht fahrlässiger Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Lizenznehmer regelmäßig vertrauen darf, ist die Haftung des Lizenzgebers der Höhe nach begrenzt auf den Schaden, der nach der Art des fraglichen Geschäfts vorhersehbar und typisch ist. ​ (3) Eine weitergehende Haftung des Lizenzgebers besteht nicht. Insbesondere besteht keine Haftung des Lizenzgebers für anfängliche Mängel, soweit nicht die Voraussetzungen der Abs. 1, 2 vorliegen. ​ (4) Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Organe des Lizenzgebers. ​ § 9 Datenschutz (1) Der Lizenzgeber wird personenbezogene Daten vertraulich sowie entsprechend den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts behandeln und nicht an Dritte weitergeben. ​ (2) Darüber hinaus verwendet der Lizenzgeber personenbezogene Daten nur, soweit hierfür eine ausdrückliche Einwilligung vorliegt. Eine vom Lizenznehmer erteilte Einwilligung kann von diesem jederzeit widerrufen werden. ​ § 10 Ergänzende Bestimmungen (1) Um die vertragsgegenständliche Software nutzen zu können, muss sich der Lizenznehmer auf dem zugehörigen Portal unter der URL http://www.vineyard-cloud.com/ zunächst für die Nutzung registrieren und in der Folge für jede Nutzung einloggen. ​ (2) Im Rahmen der Registrierung bestätigt der Lizenznehmer weitere allgemeine Nutzungsbestimmungen für das Portal sowie zusätzliche Datenschutzbestimmungen. Diese Bestimmungen finden zusätzlich zu diesem Vertrag Anwendung. ​ § 11 Sonstiges (1) Der Lizenznehmer darf Rechte und Pflichten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag nur nach schriftlicher Zustimmung des Lizenzgebers auf Dritte übertragen. ​ (2) Eine Aufrechnung ist nur gegenüber unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen des Lizenzgebers statthaft. ​ (3) Änderungen und Ergänzungen des Vertrags bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Änderung oder Aufhebung dieser Klausel. ​ (4) Allgemeine Geschäftsbedingungen des Lizenznehmers finden keine Anwendung. ​ (5) Auf diesen Vertrag ist ausschließlich das deutsche Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenverkauf vom 11.4.1980 (UN-Kaufrecht) anzuwenden. ​ (6) Ausschließlicher Gerichtsstand ist Sitz des Diensteanbieters, sofern jede Partei Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts ist. ​ (7) Erfüllungsort für die Leistungen des Lizenzgebers ist an dessen Sitz. ​ (8) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrags unwirksam sein, berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen grundsätzlich nicht. Softwarelizenzvertrag

  • Kontakt | VYC

    Dürfen wir Ihnen VYC vorstellen? Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen! Und weil jeder Betrieb einzigartig ist, finden wir für jeden Kunden die beste Lösung. A m Telefon oder vor Ort - das entscheiden Sie! So leicht gelingt der Start mit VYC . Und wir sind uns ganz sicher: Sie werden nie wieder ohne VYC arbeiten wollen. In 3 Schritten zum Demo-Account Demo anfordern Erfahrungswerte erhalten Datenbasierte Entscheidungen Support und Schulung inklusive Zeitersparnis Kostenkontrolle Ertragssicherung Die "passt immer" Lösung für den Weinbau Ihr Betrieb ist einzigartig. Ihre Prozesse auch. VYC passt sich an. Persönliches Gespräch Die erfolgreichsten Winzer vertrauen auf VYC Glückliche Kunden Registrieren Sie sich hier für einen kostenfreien und völlig unverbindlichen Demo-Account. Registrieren 1 Demo-Account testen und eigene Flächen und Daten importieren. Echte Daten 2 Kostenfrei testen! Mit dem Online-Assistent Funktionen selbst erkunden oder kostenfreie Schulung buchen. Ohne Risiko 3 Einfach starten

  • VYC Suite für Genossenschaften - unverbindlich kennenlernen!

    VYC Suite Starten Sie 2024 digital durch mit ab 3 € pro ha und Jahr Wann starten Sie in die digitale Zukunft? Weniger Verwaltungsaufwand mit der bewährten Branchenlösung von VYC . Individuell anpassbar für Ihre Bedürfnisse! Vereinfachen Sie Mitglieder- und Abliefererkommunikation, Flächenverwaltung, Pflanzenschutzdokumentation, Bonitur, Leseplanung und mehr. Unverbindlich kennenlernen Flächenerhebung Schnelle und effiziente Kommunikation zwischen Verwaltung und Mitgliedern dank VYC Suite. Der Flächenerhebungsbogen funktioniert komplett digital. Bonitur Qualitätsbeurteilung im Weinberg mit VYC - individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten. Ihre Mitglieder und Ablieferer können die Bewertung direkt einsehen. Leseplanung und -anmeldung Ob Einzellieferung, Boxenlogistik oder Lohnunternehmen - mit der VYC Suite können Sie minutengenau Ihre Lesekapazitäten planen und verwalten. Entdecke die Funktionen der VYC Suite Weitere Funktionen entdecken Demo anfordern Name* Größe Ihres Betriebes* Mein Bereich Eine Option wählen E-Mail* Ich stimme der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten gemäß der Datenschutzbestimmung zu. Absenden Kontakt Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen! Und weil jeder Betrieb einzigartig ist, finden wir für jeden Kunden die beste Lösung. Am Telefon oder vor Ort - das entscheiden Sie! info@vineyard-cloud.com +49 6323 94 99 66 0 für iOS, Android und im Browser einfache Kommunikation Saubere Dokumentation Einfach zu nutzen Mehr Fläche machen Unsere Kunden können durch den Einsatz von VYC zwischen 2.500 € und 65.000 € pro Jahr einsparen.* ​ Mit VYC haben Sie Ihre Kosten im Blick - jederzeit. Kosten senken Effizienz steigern Jetzt kennenlernen * ROI Durchschnitt, berechnet aus Feedback und Kundendaten, abhängig von der Betriebsgröße und Nutzungsumfang der Anwendung, 2022. Geringerer Maschinenverbrauch 11,9 % Weniger Stress 18,8 % Nachhaltigkeit 11,9 % Weniger Verarbeitungsaufwand durch optimierte Erntequalität 19,8 % Weniger Arbeitsstunden 37,6 % Die erfolgreichsten Winzer vertrauen auf VYC Glückliche Kunden

  • Für Lohnunternehmen | VYC

    Für Lohnunternehmen Maschinen gewinnbringend einsetzen mit VYC Con Lieferscheine erstellen, schnelle Routen, unkomplizierte Terminverwaltung, einfache Benutzeroberfläche - das alles macht VYC Con zum digitalen Allrounder für Lohnunternehmen. Speziell für den Weinbau entwickelt. Termine Lieferscheine Maschinen Aufgaben Flächen Termine mal auf Zuruf, Hektik während der Lese - mit VYC Con behalten Sie den Überblick. Optimieren Sie ihre Routen, weisen Sie offene Aufträge zu und sehen Sie, welche Maschinen gerade wo im Einsatz sind. Demo vereinbaren Jetzt ausprobieren für iOS, Android und im Browser Einfach zu nutzen minuten- oder metergenaue Abrechnung Offlinefähig Zusammenarbeit in Echtzeit Voll vernetzt Die erfolgreichsten Winzer vertrauen auf VYC Glückliche Kunden VYC kann mehr RTK bietet im Gegensatz zu GPS die Möglichkeit auf 1 bis 2 cm genaue Geodaten zu erfassen. RTK Module können an Maschinen auch nachgerüstet werden. Sprechen Sie uns einfach an! RTK-Module Intellingente Geräte benötigen zum Datenaustausch sogenannte M2M-Karten. Unser eigener Datentarif macht es uns möglich, Ihnen ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis zu bieten. M2M-Karten Wir wissen, welche Tablets und Smartphones funktionieren und auch für den Einsatz im Feld geeignet sind. Gerne beraten wir Sie zu günstigen Endgeräten mit ausreichend Power. Endgeräte Halterungen und weiteres Zubehör müssen draußen einiges aushalten können. Wir liefern Ihnen gerne passendes Zubehör zu Ihren mobilen Endgeräten. Fragen Sie uns gerne! Zubehör

  • Über uns | VYC

    Über uns Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted An error occurred. Try again later Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted Your content has been submitted Wir sind ein interdisziplinäres Team aus Weinexperten, Softwareentwicklern und weiteren Profis, die mit Herzblut die Anwendungen für unsere Kunden vorantreiben. Damit unsere Kunden bereit sind für die Zukunft arbeiten wir seit 2016 innovativ am Puls der Zeit, vernetzt mit moderner Forschung und IoT-Anwendungen in der Praxis. Unser Büro liegt umgeben von Reben an der Deutschen Weinstraße - einen schöneren Ausblick könnten wir uns nicht vorstellen. VYC macht uns stolz "Höhenverstellbare Schreibtische, Monitore, soviel du willst, flexible Arbeitszeiten, einen Chef, der mit ranklotzt und eine Aufgabe mit Sinn - ich wüsste nicht, wo ich lieber wäre." Matthias Backend Development "VYC verändert europaweit die Art, wie Winzer und andere Landwirte ihre Felder bewirtschaften. Es ist etwas Besonderes, wenn dein Talent und deine harte Arbeit tausenden Menschen dabei hilft, qualitativ bessere Lebens- und Genussmittel nachhaltiger zu erzeugen." Sumi Business Development "Wir sind wahnsinnig schnell - weil wir den Weinbau kennen und die richtigen Fragen stellen. Das macht uns wirklich besonders!" Flo Frontend Development "Ich kann meiner Kreativität und meinen Ideen freien Lauf lassen und VYC einzigartig machen." Selina UX / UI Design "Wir haben hier viele Freiheiten in der Gestaltung unserer Arbeitszeit, das kommt mir als Papa sehr entgegen." Jens App Development "Mit VYC sind wir mitten im Weinberg. Wir bilden die Realität des Winzers genau ab. Es macht Spaß sich in diese komplexe Welt hineinzudenken und die beste technische Lösung daraus zu entwerfen." Aron Backend Development Was schätzen die Kollegen hier und warum solltest du hier arbeiten. Unser Team ist der Schlüssel zum Erfolg: Interdisziplinär und mit Freude an sinnvoller Arbeit. Wir ergänzen und respektieren uns und schrauben weiter am Erfolg für VYC . Nachgefragt Kontakt Hier brauchen wir gerade Unterstützung - schreib' uns auch gerne eine Initiativbewerbung! Offene Stellen Backend-Webentwickler mit Erfahrung (Mensch) Job ansehen Kontakt Komm' in unser Team und arbeite beim Marktführer an echter digitaler Innovation. Wir sind kein Startup mehr, aus den Kinderkrankheiten raus und bereit jetzt so richtig zu wachsen. Wenn du Lust hast auf professionelles Arbeiten, schnelle Entscheidungen und ein Team, das mitdenkt - schreib' uns! Wir sind offen für Initiativbewerbungen oder Forschungsprojekte! Teil der Bande? Aufgabenbereiche, in denen du dich einbringen kannst: Softwareentwicklung Backend mit Kotlin Softwareentwicklung Frontend mit Angular JS Appentwicklung mit Flutter für iOS und Android Systemadministration UX- und UI Design Qualitätssicherung Produktmanagement und -entwicklung Anwendungssupport und Kundenbetreuung B2B Marketing Pressearbeit und Interne Kommunikation Vertrieb & Consulting Jobs Wir freuen uns auf deine Ideen und dein Engagement bei VYC . Schreib' uns Auch gerne per E-Mail an: info@vineyard-cloud.com Name E-Mail Lebenslauf (PDF) Hochladen Max: 2 MB Zusätzliche Dokumente Hochladen Max: 2 MB Deine Nachricht (max. 1.000 Zeichen) Ich stimme der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten zu. Lies' mehr über unseren Datenschutz Bewerbung absenden Schick' uns deinen Lebenslauf und ein paar Referenzen (wenn vorhanden) - wir sind gespannt auf dich! Und melden uns schnell - versprochen! Jetzt bewerben Wir freuen uns auf deine Ideen und dein Engagement bei VYC . Schreib' uns Wie wir arbeiten Wir denken hier nicht in festgeschriebenen Jobprofilen - wir freuen uns auf alle, die anpacken, verändern und loslegen wollen. Geschlecht, Nationalität, Alter... - entscheidend ist, was dich antreibt! Wir freuen uns auf deine Nachricht! Skills 1 Als Team treffen wir uns an 2 Tagen im Büro um gemeinsam zu planen und zu diskutieren, zu lachen und neue Teammitglieder bestmöglich zu integrieren. Zusammen 3 Unsere gelebte Überzeugung, dass die besten Ergebnisse dort entstehen, wo sich jeder optimal entfalten kann. Deswegen arbeiten wir mit einem Höchstmaß an Selbstverantwortung und Flexibilität: agil, cross-funktional und wachstumsorientiert. Ob im Home-Office oder im Büro, Teilzeit oder Vollzeit - du arbeitest so, wie es am besten zu dir passt. Was uns anders macht 2 Wir freuen uns auf deine Nachricht! Lerne uns kennen - überzeug' dich selbst. Trau dich 4 Schreib' uns! 22. Feb. Wine meets AI - Event am 23.04.2024 Projekt PINOT proudly presents: Wine meets AI - mit spannenden Einblicken in aktuelle Projektergebnisse zum Thema künstliche Intelligenz 22. Jan. VYC bei den AgarWintertagen in Mainz Sehen wir uns am Stand F20? Mit vielen Neuigkeiten rund um Vineyard Cloud freuen wir uns auf Sie! 16. Jan. Neue Räume - neue Adresse Neue Adresse für die Vineyard Cloud in der Ruprechtstrasse 44, 67483 Edesheim. News über VYC Wie sieht Landwirtschaft in der Zukunft aus? Wie können Routenoptimierungen die Arbeiten im Weinbau verbessern und welche Rolle spielt RTK dabei? Wie können Roboter im Weinbau effizient eingesetzt werden und welche Datenströme müssen dabei übertragen werden? ​ Nur ein Teil der Fragen, mit denen wir uns jetzt gerade beschäftigen, damit unsere Kunden auch weiter gut für die Zukunft gerüstet sind. Zusammen mit führenden Universtitäten und Hochschulen im Wein- und Obstbau arbeiten wir an den Themen der Zukunft. Unsere Partner liefern wertvolles Wissen aus der Praxis, um aus Theorien Wirklichkeit werden zu lassen. ​ ​ Vernetzung mit Forschung und Partnern Mehr über DigiVine Das Experimentierfeld DigiVine will ausgewählte digitale Technologien als Wertschöpfungs­instrumente von der Pflanzung bis zur Traubenablieferung aufzeigen, entwickeln und mit Praktikern testen. DigiVine Mehr über KI-iREPro Künstliche Intelligenz für innovative Ertragsprognose bei Reben. Das Projekt liefert leistungsstarke Prototypen und fortgeschrittene Demonstratoren intelligenter, digitaler Technologien sowie neue innovative Dienstleistungen für das Management in Weinberg und Kellerwirtschaft. KI-iREPro Mehr über Pinot AI Künstliche Intelligenz in Weinbau und Weinhandel - Entwicklung von Multisensorsystemen für die digitale Identifikation von Wein-Aroma. Die Vision des Innovationsprojekts „PINOT“ ist es, das Weinaroma mit KI-gestützten Technologien zu erfassen und zu beschreiben. Pinot AI

  • Download | VYC

    VYC vers 140

  • Demo | VYC

    Kostenfrei testen In 3 Schritten zum Demo-Account So leicht gelingt der Start mit VYC . Und wir sind uns ganz sicher: Sie werden nie wieder ohne VYC arbeiten wollen. Registrieren Sie sich hier für einen kostenfreien und völlig unverbindlichen Demo-Account. Registrieren 1 Demo-Account testen und eigene Flächen und Daten importieren. Echte Daten 2 Kostenfrei testen! Mit dem Online-Assistent Funktionen selbst erkunden oder kostenfreie Schulung buchen. Ohne Risiko 3 Einfach starten Demo anfordern Name* Größe Ihres Betriebes* Mein Bereich Eine Option wählen E-Mail* Ich stimme der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten gemäß der Datenschutzbestimmung zu. Absenden Demo anfordern Erfahrungswerte erhalten Datenbasierte Entscheidungen Support und Schulung inklusive Zeitersparnis Kostenkontrolle Ertragssicherung Die "passt immer" Lösung für den Weinbau Ihr Betrieb ist einzigartig. Eure Prozesse auch. VYC passt sich an. Persönliches Gespräch Die erfolgreichsten Winzer vertrauen auf VYC Glückliche Kunden

  • VYC Go für Einsteiger | VYC

    VYC Go VYC Go für Einsteiger Ab 6€ pro ha und Jahr starten Sie jetzt digital durch. VYC Go ist das ideale Starterpaket für alle, die die Funktionen und Vorteile einer digitalen Schlagkartei kennenlernen möchten. Lernen Sie VYC kennen und überzeugen Sie ihr Team und sich selbst! Jetzt ausprobieren Wo liegt der Unterschied? VYC Go und VYC One im Vergleich Kostenfrei testen VYC Go bietet einen besonders günstigen Einstieg in das digitale Prozessmanagement. Der Funktionsumfang ist dabei auf die wichtigsten Kernfunktionen reduziert, um eine einfache Dokumentation zu ermöglichen und die Vorteile einer digitalen Schlagkartei zu nutzen. Für Einsteiger VYC Go Flächen Digitale Schlagkartei mit deinen Flächen, inkl. DüV Aufgaben Prozessmanagement mit Kalender-Ansicht Pflanzenschutz Einfache PS-Dokumentation inkludiert Zubuchbar: Kupferbilanz und Resistenzmanagement Benutzer 2 inkludiert - jeder weitere Benutzer 60 € / Jahr Kostenfrei testen weitere Module Zeiterfassung und Vollkostenrechnung können als Module jederzeit hinzugebucht werden 6 € pro ha und Jahr Persönliche Demo Mit VYC One sind Sie bereit für die Zukunft! Mit mehr Funktionen und tieferen Einblicken erlaubt VYC One effiziente Analysen und Prognosen. ​ Teamleader-Funktion, Fortschritts-Prognosen und Management-Units sind ideale Werkzeuge für fortgeschrittene Nutzer - wann starten Sie? Für Experten VYC One Flächen plus Eigentümerverwaltung und agrirouter-Anbindung Aufgaben plus Timeline-Ansicht und Fortschritts-Prognosen Pflanzenschutz Einfache PS-Dokumentation inkludiert Zubuchbar: Kupferbilanz und Resistenzmanagement Benutzer unbegrenzte Benutzer, plus Teamleader-Funktion Persönliche Demo weitere Module Management Units, Schnittstellen zu diversen ERP-Systemen sowie weitere zubuchbare Module 23,99 € pro ha und Jahr Schlagkartei Aufgaben Pflanzenschutz & DüV Vollkostenrechnung Zeiterfassung Lager & Geräte Alle Flächen im Blick - auch in Echtzeit auf dem Feld. ​ Ihre digitale Schlagkartei ist das Herzstück aller Aufgaben im Betrieb und macht wertvolles Wissen transparent: Was wurde schon abgearbeitet, wie viel gespritzt? Alles dokumentiert mit VYC Go. ​ Bei VYC Go sind bis zu 2 Benutzer inkludiert. für iOS, Android und im Browser einfache Kommunikation Saubere Dokumentation Einfach zu nutzen Mehr Fläche machen VYC kann mehr RTK bietet im Gegensatz zu GPS die Möglichkeit auf 1 bis 2 cm genaue Geodaten zu erfassen. RTK Module können an Maschinen auch nachgerüstet werden. Sprechen Sie uns einfach an! RTK-Module Intellingente Geräte benötigen zum Datenaustausch sogenannte M2M-Karten. Unser eigener Datentarif macht es uns möglich, Ihnen ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis zu bieten. M2M-Karten Wir wissen, welche Tablets und Smartphones funktionieren und auch für den Einsatz im Feld geeignet sind. Gerne beraten wir Sie zu günstigen Endgeräten mit ausreichend Power. Endgeräte Halterungen und weiteres Zubehör müssen draußen einiges aushalten können. Wir liefern Ihnen gerne passendes Zubehör zu Ihren mobilen Endgeräten. Fragen Sie uns gerne! Zubehör Die erfolgreichsten Winzer vertrauen auf VYC Glückliche Kunden

  • Preise | VYC

    5 gute Gründe warum Sie ihre Prozesse digitalisieren sollten: Lückenlose Nachverfolgbarkeit Volle Kostenkontrolle Nachhaltiges Ressourcenmanagement Automatisierte Dokumentation Datenbasierte Entscheidungen Starten Sie in Ihre digitale Zukunft! VYC Go und VYC One sind Ihre Helfer im Außenbetrieb. Entdecken Sie unsere Einsteigerpreise! Für den Außenbetrieb Zu den Preisen Effizientes Client-Member-Management mit VYC Suite! Buchen Sie die Module zu, die zu Ihrem Betrieb passen. Für Kellereien und Genossenschaften Zu den Preisen Schneller als Stift und Papier! Entdecken Sie unsere angepassten Preise für Lohnunternehmen, die nur die Flächen bezahlen, die auch wirklich gebraucht werden. Für Lohnunternehmen Zu den Preisen Im Außenbetrieb VYC Go ist das Einsteigertool, um digital durchzustarten! Ab 6 € pro Hektar im Jahr verwalten Sie Ihren Betrieb digital, egal ob 1 oder 500 Parzellen. VYC One hat einen größeren Funktionsumfang und unterstützt komplexere Anforderungen im Außenbetrieb für große Betriebe, Experten und Analysten. ​ Schlagkartei Aufgaben Pflanzenschutz Dokumentation Zeiterfassung Vollkostenrechnung Lager & Geräte Kostenfrei testen Für Kellereien & Genossenschaften Jeder Betrieb ist einzigartig. Mit VYC Suite finden Sie genau die Funktionen, die zu Ihnen passen. Sie zahlen nur für die Module, die Sie wirklich brauchen. ​ Ihre Mitglieder haben die Wahl: VYC Go für den schnellen Einstieg oder VYC One für mehr Insights. ​ Module für Sie: Multi-Account als Basis Flächenerhebungsbogen Bonitur Leseplanung Traubengeld-Berechnung Mitgliederportal Kontakt Lohnunternehmen Mit VYC Con arbeiten Sie voll digital. Von der Aufgabenplanung bis zum fertigen Lieferschein sind unsere Module vor allem auf Schnelligkeit und Übersichtlichkeit ausgelegt. ​ Module für Lohnunternehmen: Kunden- und Prozessmanagement Leseplanung Lieferscheine Zeiterfassung Vollkostenrechnung VYC - BIG BOX Kontakt So leicht gelingt der Start mit VYC . Und wir sind uns ganz sicher: Sie werden nie wieder ohne VYC arbeiten wollen. In 3 Schritten zum Demo-Account Registrieren Sie sich hier für einen kostenfreien und völlig unverbindlichen Demo-Account. Registrieren 1 Demo-Account testen und eigene Flächen und Daten importieren. Echte Daten 2 Kostenfrei testen! Mit dem Online-Assistent Funktionen selbst erkunden oder kostenfreie Schulung buchen. Ohne Risiko 3 Einfach starten Häufige Fragen Hier beantworten wir die häufigsten Fragen rund um VYC und unsere Anwendung. Sollte eine Frage unbeantwortet bleiben, kontaktieren Sie uns gerne oder nutzen Sie unsere Support-Seite für Fragen zur Bedienung von VYC . Kontakt Gewährt VYC Rabatte? Kontakt Ja, insbesondere für große Betriebe mit mehr als 16 Hektar. Bitte sprechen Sie uns an! Wie kann ich VYC bezahlen? VYC bietet Ihnen verschiedene Zahlungsmodalitäten an, ob jährliche oder monatliche Zahlweise. In der Regel erfolgt die Bezahlung per Lastschriftverfahren. Sollten Sie andere Zahlungverfahren benötigen, sprechen Sie uns gerne an. Welche Kündigungsfristen have ich bei VYC? Die Kündigungsfristen von VYC variieren je Produkt. In der Regel sind haben die Produkte aber eine Vertragslaufzeit von 2 Jahren. Diese sind innerhalb von 3 Monaten zum Vertragsende kündbar. Andernfalls verlängern sich diese automatisch um 12 Monate, um Ihnen ein ungestörtes Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Wie kann ich Module hinzubuchen? Kontakt In einem ersten Beratungsgespräch evaluieren wir, welche Module für Ihren Betrieb Sinn machen. Sollten Sie mehr Module brauchen, können Sie diese jederzeit hinzubuchen. Melden Sie sich einfach bei uns. Wie kann ich Module abbestellen? Kontakt Module sind nicht an die Vertragslaufzeit von 2 Jahren gebunden und können auch jährlich abbestellt werden. Melden Sie sich einfach bei uns. Was ist bei der Erst-Einrichtung inkludiert? Das Einrichten des Accounts sowie das Anlegen eines initialen Benutzers erledigen wir für Sie und ist vielleicht schon mit einem Demo-Account geschehen. Außerdem importieren wir Ihre Schläge und Flurstücke inkl. Teilung und Zusammenführung von Flurstücken / Schlägen nach Analyse der Weinbaukartei. Dieser Service kostet 34,90 € pro Hektar. Fehlende Daten können auf Wunsch für einmalig 4,90 € pro Flurstück herausgesucht werden. Das Importieren Ihrer Flächen können Sie jedoch auch kostenfrei mit dem Shape-Uploader selbst durchführen und Ihre persönliche Zuordnung vornehmen. Was kann der Shape-Uploader? Sie haben Ihre Shape-Daten bereits zur Hand? Mit dem Shape-Uploader können Sie ihre Flächen mit Flurstücksnummer direkt importieren. Sie benötigen dafür die 4 Dateien eines Shape-Files: .dbf / .shx / .shp / .prj. Eventuell enthält Ihre Shape-Datei keine Angaben zur Bepflanzung der jeweiligen Fläche. In diesem Fall müssen die Daten der Weinbaukartei zunächst händisch aufbereitet werden, um diese zu matchen. Die Struktur der gelieferten Daten ist je Land und Weinanbaugebiet unterschiedlich. Ich habe ein Problem. An wen kann ich mich wenden? Kontakt Unser Support-Team steht Ihnen gerne zu unseren Büro-Zeiten zur Verfügung. Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie an. Der Support ist bei allen Produkten inkludiert. Mir fehlen Flurstückdaten. Was kann ich tun? Kontakt Um Ihre Flächen digital verwalten zu können, benötigen Sie die grundlegenden Flurstückdaten. Gerne sind wir bei der Ermittlung fehlender Flurstückdaten behilflich und berechnen für diesen Service 4,90 € pro Flurstück. Vernetzt mit ERP-Systemen und Maschinen Dokumentation immer griffbereit Vom Feld bis zur abgefüllten Flasche Alles im Blick Einfaches Einrichten Volle Kostenkontrolle Die "passt immer" Lösung für den Weinbau Ihr Betrieb ist einzigartig. Ihre Prozesse auch. VYC passt sich an. Persönliches Gespräch Die erfolgreichsten Winzer vertrauen auf VYC Glückliche Kunden Demo anfordern

  • Partner | VYC

    Partner Starke Partner für VYC Wie viel wurde von der Spritze ausgebracht? Welche Kosten erzeugen meine Bio-Flächen und welche Erntemenge hat die Waage erfasst? Nutzen Sie Ihre Daten nicht nur bei VYC . Damit Daten nicht versanden, sorgen unsere Partnerschaften zu führenden Anbietern von Maschinen und intelligenten Anbaugeräten sowie Buchhaltungs- und ERP-Systemen für einen flüssigen Datentransfer. Die erfolgreichsten Winzer vertrauen auf VYC Glückliche Kunden VYC ist kompatibel mit den führenden Anbietern von Software aus der Branche, insbesondere aus den Bereichen Intelligente Anbaugeräte, ERP-Systeme, Maschinenanbindung, Wiegetechnik und auf den Weinbau spezialisierter Software, die weiterführende Prozesse in Kellerei oder Abfüllung und Verkauf verwalten. Sollte Ihre Anwendung hier nicht genannt sein, sprechen Sie uns gerne an. Schnittstellen zu externen Systemen sind möglich.

Suchergebnisse

bottom of page